Gefüllte Miesmuscheln

Gefüllte Miesmuscheln

Das Rezept wurde von Uzay Türkseven im Rahmen des Kochwettbewerbs Goldener Tomatenkoch 2020 eingereicht. Uzay Türkseven ist der Gewinner und der Goldene Tomatenkoch 2020.

Mit Feinstes Tomatenfruchtfleisch

Das Feinste Tomatenfruchtfleisch von Mutti behält die ganze Frische frisch geernteter Tomaten. Es ist ein einzigartiges Produkt, weil es den Tomatensaft mit seinem Fruchtfleisch kombiniert, das in feinste Stücke gehackt ist. Deswegen lässt es sich auch bei langen Kochzeiten selbst mit hohen Temperaturen (z. B. im Backofen) verwenden. Ideal geeignet für selbstgemachte Pizza, für Gerichte mit Fleisch, Gemüse und Hülsenfrüchten und als Sauce für frische Hartweizen- oder Eiernudeln.Online erhältlich auf

45 min (Vorbereitung: 45 min)

Zutaten

  • 1 kg Miesmuscheln (Größe mindestens Super)
  • 400 g Feinstes Tomatenfruchtfleisch
  • 150 g Mittelkornreis
  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Pinienkerne
  • 45 g Sultaninen
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL gemahlenen Piment
  • 1 Prise gemahlene Nelke
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Den Reis in einer Schüssel mit Wasser und ein wenig Salz 20 Minuten einweichen lassen.
  2. In einem Topf einen guten Schuss Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln ohne Farbe anschwitzen.
  3. Die Sultaninen ein wenig durchhacken und zusammen mit den Pinienkernen in den Topf geben und ein wenig mit anschwitzen.
  4. Den Reis abgießen und abspülen und ebenfalls in den Topf geben und weitere 5 Minuten mit anschwitzen.
  5. Die Gewürze und die Dose Feinstes Tomatenfruchtfleisch hinzufügen und bei geringer Hitze, zugedeckt 10 Minuten garen lassen.
  6. Die Muscheln Waschen, geöffnete Muscheln aussortieren und die restlichen Muscheln an der breiten Seite öffnen, mit dem Reis füllen, wieder schließen und in einem großen Topf aufreihen und mit einem Teller o.ä. beschweren.
  7. Je nach Topfgröße ca. 100 - 200 ml Wasser mit etwas Zitronensaft und Salz mischen und den Topfboden der Muscheln mit der Mischung bedecken.
  8. Deckel aufsetzen und ca. 30 Minuten bei geringer Hitze dämpfen lassen.
  9. Anschließend etwas ruhen lassen und servieren.

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

2 responses to “Gefüllte Miesmuscheln

Comments 2



Wählen sie ihre Sprache

Global site