Süßes Tomaten-Pflaumen-Dessert

Süßes Tomaten-Pflaumen-Dessert

Das Rezept wurde von Doris Seifert im Rahmen des Kochwettbewerbs Goldener Tomatenkoch 2020 eingereicht. Doris Seifert gehört zu den 5 Halbfinalisten

Mit Geschälte Tomaten

Die Geschälten Tomaten von Mutti werden im Hochsommer gepflückt und schonend unter Dampf geschält, damit der Geschmack und das Aroma der frisch geernteten Tomaten erhalten bleiben. Fleischig und fest werden sie in eine cremige Sauce eingelegt. Die Geschälten Tomaten lassen sich beim Kochen besonders vielseitig einsetzen: sie eignen sich in ihrer Sauce, ganz, in Stücken oder in Scheiben geschnitten für Rezepte mit langen und kurzen Kochzeiten. Traditionelle mediterrane Gerichte werden so von ihrer besten Seite präsentiert und zur Krönung eines jeden Sonntagsessens.Online erhältlich auf

Einfach

2 Personen

Zutaten

Obst:

  • 4 Mutti Geschälte Tomaten
  • 2 große Pflaumen
  • Einige Himbeeren
  • 10 Mini-Rispen-Tomaten
  • Minze
  • brauner Zucker
  • Etwas Butter

Schokostreusel:

  • 30 g kalte Butter
  • 30 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 1 EL Kakao
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

Obst

  1. Obst waschen und mit Küchentuch trocken tupfen.
  2. Minitomaten kurz in kochendem Wasser blanchieren und die Schale entfernen.
  3. Pflaumen in Segmente schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und den braunen Zucker zugeben.
  4. Die geschälten Tomaten und die Pflaumensegmente in die Pfanne legen und bei milder Hitze karamellisieren lassen.

Schokostreusel

  1. Butter, Zucker, Mehl und Kakao zusammen verkneten und zu Streuseln krümeln.
  2. Auf ein Blech mit Backpapier legen und etwa 20 Minuten bei 200 ° C backen und dann abkühlen lassen.

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

One response to “Süßes Tomaten-Pflaumen-Dessert

Comments 1



Wählen sie ihre Sprache

Global site