Tagliolini in Kapern-Spinat-Sauce

Tagliolini in Kapern-Spinat-Sauce

Mit Datteltomaten

Die wegen ihrer Dattelform Datterini genannten kleinen, länglichen Tomaten zeichnen sich durch eine herrliche Süße und fleischige Textur aus. Sie werden mit größter Sorgfalt geerntet und sehr schnell weiterverarbeitet, um ihre Frische und Geschmacksintensität zu bewahren. Weil ihre Haut sehr fein ist, eignen sich Datteltomaten optimal für schnelle Saucen oder als Begleitung von Meeresfrüchten und Krustentieren.

30 min (Warten: 30 min)

Einfach

Zutaten

  • 40 g Kapern
  • 300 g Mutti Datterini Tomaten
  • 180/200 g Babyspinat
  • frischer Oregano
  • 1 kg Mehl
  • 4 Eier
  • Wasser
  • natives Olivenöl extra
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Das Mehl anhäufen, eine Mulde formen und 3 ganze Eier, ein Eigelb, einen Teelöffel Öl und für die Elastizität etwas Wasser in die Mulde geben
  2. So lange kneten, bis eine glatte, homogene Kugel entsteht
  3. Den Teig in Folie einwickeln und mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen
  4. Einen Tropfen Öl in einer Pfanne erhitzen und die Datterini Tomaten hinzugeben
  5. Kapern, Babyspinat und frischen Oregano hinzufügen, um der Sauce Würze zu verleihen
  6. Abschmecken und das Nudelwasser zum Kochen bringen
  7. Die Tagliolini von Hand ausrollen und formen
  8. Anschließend einige Minuten in ausreichend Salzwasser kochen
  9. Zur Sauce geben

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen



Wählen sie ihre Sprache

Global site