Baccala Arracanato

Baccala Arracanato

Mit Cherrytomaten

Kleine, süße und fruchtige Kirschtomaten bringen Abwechslung in die Küche. Ihr frischer Geschmack macht sie zu einer hervorragenden Ergänzung für viele Lebensmittel, Saucen und Salate. Wie alle unsere Tomaten werden Kirschtomaten während einem Tag gepflückt und haltbar gemacht. Sie werden sanft geschält und mit einer samtigen Passata in Dosen gepackt. Süß und frisch – wie Sommer!

40 min (Warten: 40 min)

Mittel

Zutaten

  • 600 g Weißfischfilets (z. B.: Dorsch, Zander)
  • 400 g Mutti Cherrytomaten
  • 1 EL Salz
  • 1 EL gemahlener schwarzer und weißer Pfeffer
  • 1 dl Rosinen
  • 1 dl Weißwein
  • 4 Scheiben Weißbrot, altbacken
  • 1 dl Walnüsse
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1/2 dl Olivenöl
  • 1 Tasse glatte Petersilie
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Den Fisch in vier Portionen schneiden
  2. Mit Salz und gemahlenem Pfeffer würzen
  3. Fisch in eine feuerfeste Form oder in eine Gusseisenpfanne geben
  4. Die Rosinen 5–10 Minuten in Wein einweichen
  5. Brotscheiben, Walnüsse und Knoblauchzehen in einer Küchenmaschine grob zerkleinern
  6. Die eingeweichten Rosinen hinzugeben und in der Küchenmaschine noch einmal kurz mixen
  7. Die Masse in eine Schüssel geben und Olivenöl hinzugeben
  8. Anschließend den Fisch mit der Masse bedecken und Mutti Cherrytomaten hinzufügen
  9. Bei 225°C im Backofen ca.
  10. 20 Minuten backen
  11. Mit Reis oder Gerste servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen



Wählen sie ihre Sprache

Global site