Maränen mit Zitrone und Schnittlauch

Maränen mit Zitrone und Schnittlauch

Mit Cherrytomaten

Kleine, süße und fruchtige Kirschtomaten bringen Abwechslung in die Küche. Ihr frischer Geschmack macht sie zu einer hervorragenden Ergänzung für viele Lebensmittel, Saucen und Salate. Wie alle unsere Tomaten werden Kirschtomaten während einem Tag geerntet und haltbar gemacht. Sie werden sanft geschält und mit einer samtigen Passata in Dosen gepackt. Süß und frisch – wie Sommer!

40 min (Warten: 40 min)

Mittel

Zutaten

  • 4 Maränenfilets (ca. 600 g)
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1/2 abgeriebene Schale von Zitrone
  • 1/2 Saft von Zitrone
  • 1/2 dl zerkleinerter Dill
  • 40 g Butter
  • 400 g Mutti Cherrytomaten
  • 1 EL Zuckerrohrsirup
  • 1/2 dl zerkleinertem Koriander garnieren
  • Mit Püree oder Pommes aus Süßkartoffeln
  • garnieren
Teilen Sie die Zutatenliste

Schau

Schauen sie unseren YouTube Kanal an

Methode

  1. Haut von den Maränenfilets entfernen und auf einem Brett ausbreiten
  2. Mit Salz und zerkleinertem weißem Pfeffer würzen
  3. Zitronenschale, Saft und gehackten Schnittlauch mit Butter vermischen
  4. Mixtur auf Fischfilets verteilen
  5. Filets aufrollen und mit Hautseite nach unten auf einem ofenfesten Geschirr platzieren
  6. Cherrytomaten auf das Geschirr geben und mit Sirup betröpfeln
  7. Ofen auf 170 Grad erhitzen und das Gericht 20 Minuten lang in den Ofen geben
  8. Zerkleinerten Koriander darauf verteilen
  9. Mit Püree oder Pommes aus Süßkartoffeln servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0



Wählen sie ihre Sprache

Global site