Pitabrot mit gewürzten Auberginen und Tomate

Pitabrot mit gewürzten Auberginen und Tomate

Mit Geschälte Tomaten

Die Geschälten Tomaten von Mutti werden im Hochsommer gepflückt und schonend unter Dampf geschält, damit der Geschmack und das Aroma der frisch geernteten Tomaten erhalten bleiben. Fleischig und fest werden sie in eine cremige Sauce eingelegt. Die Geschälten Tomaten lassen sich beim Kochen besonders vielseitig einsetzen: sie eignen sich in ihrer Sauce, ganz, in Stücken oder in Scheiben geschnitten für Rezepte mit langen und kurzen Kochzeiten. Traditionelle mediterrane Gerichte werden so von ihrer besten Seite präsentiert und zur Krönung eines jeden Sonntagsessens.Online erhältlich auf

45 min (Kochzeit / Vorbereitung: 15 min)

4/6 Portionen

Zutaten

  • 2 Dosen Mutti Geschälte Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 200 g vorgekochte (abgetropfte Kichererbsen)
  • 600 g Auberginen
  • 1/2 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Zimtpulver
  • 1/2 Teelöffel Kümmel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 50 ml Weißwein
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Zum Servieren:
  • Pitabrot nach Bedarf
  • 250 g griechischer Joghur
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Auberginen halbieren und die Innenseiten mehrmals einritzen. Die Auberginen anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit ausreichend nativem Olivenöl extra und einer Prise Salz beträufeln. Die Auberginen ca. 20 Minuten backen, bis sie weich sind.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit 2 Esslöffeln nativem Olivenöl extra und den Gewürzen (Ingwer, Zimt, Kümmel, Pfeffer) dünsten. Den Zucker hinzugeben und mit Weißwein ablöschen.
  3. Die Flüssigkeit vollständig einkochen lassen. Die zerkleinerten geschälten Tomaten, Salz und Kichererbsen hinzugeben und weitere 4-5 Minuten köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren.
  4. Die gebackenen Auberginen hinzugeben (und bei Bedarf in kleine Würfel schneiden).
  5. Das Pitabrot aufbacken.
  6. Das Gemüse und die Kichererbsen auf Servierplatten anrichten und mit einem Tropfen nativem Olivenöl extra würzen.
  7. Mit Pitabrot und griechischem Joghurt servieren.

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site