Kichererbsen-Hamburger auf süß-saurer Tomatensoße

Kichererbsen-Hamburger auf süß-saurer Tomatensoße

Mit Doppelt konzentriertes Tomatenmark

Doppelt konzentriertes Tomatenmark ist intensiv und vollmundig und in jeder Form ideal, um Ihren Gerichten mehr Farbe, Geschmack und Sämigkeit zu verleihen. Dieses traditionelle Produkt eignet sich besonders gut für Rezepte mit langer Kochzeit wie Ragouts und Schmorgerichte, dient aber auch bei schnellen, kreativen Rezepten als raffinierter Geschmacksgeber: von Saucen für Pasteten und Quiches bis hin zu leckeren Dips und würzigen Pestos mit Pasta. Um 1 kg doppelt konzentriertes Tomatenmark herzustellen, werden 5,5 kg frische Tomaten verarbeitet.

Zutaten

  • 400 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g Karotten
  • 100 g Zucchini
  • 1/2 Zwiebel
  • Kichererbsenmehl
  • Sonnenblumenöl

Für die Tomatensoße: 

  • 150 g Mutti Zweifach konzentriertes Tomatenmark
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL gestrichener Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Scheiben frischer Knoblauch
  • 60 ml Wasser
  • 1 Prise Chili

Für 4 Personen:

Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne glasig dünsten
  2. Karotten und Zucchini in feine Juliennestreifen schneiden, ebenfalls in die Pfanne geben und bei starker Hitze einige Minuten lang mitbraten
  3. Anschließend die Gemüsestreifen salzen
  4. Kichererbsen in eine Schüssel geben und mit den Händen oder mithilfe eines Holzlöffels zerdrücken
  5. Nun die Gemüsestreifen hinzugeben, alles verkneten und erneut abschmecken
  6. Mithilfe eines Ausstechers 4 Hamburger aus der Masse formen, mit ein wenig Kichererbsenmehl bestäuben und zur Seite legen
  7. Für die Soße: Alle Zutaten mit einem Mixer verrühren und dabei so viel Wasser hinzugeben, dass eine glatte Soße entsteht
  8. Öl in eine heiße Pfanne geben und die Hamburger jeweils von beiden Seiten anbraten
  9. Mit gerösteten Brotscheiben und der süß-sauren Soße servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site