Schweinesteaks an Tomatensauce

Schweinesteaks an Tomatensauce

Mit Dreifach konzentriertem Tomatenmark

Das Tomatenmark reduziert die Tomate auf das Wesentliche. Es besticht mit einem intensiven Geschmack und seidiger Textur. Die verschiedenen Konzentratqualitäten unterscheiden sich in ihrer Intensität. Dabei hat das Dreifachkonzentrat das intensivste Aroma. Tomatenmark ist ideal für Gerichte mit langen Kochzeiten, wie Bolognese-Saucen, Eintöpfe und Ragouts. Es kann auch in der schnellen Küche verwendet werden, etwa um Nudeln das gewisse Etwas zu verleihen oder für verschiedene Saucen.Online erhältlich auf

30 min (Warten: 30 min)

Mittel

Zutaten

  • 4 dünne Schweinefilets (ca. 600 g)
  • Salz, schwarzer Pfeffer, geräuchertes Paprikapulver
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 EL Mutti dreifach konzentriertes Tomatenmark
  • 200-300 ml Sahne
  • 75 g frischer Blattspinat
  • 100 g Fetakäse
Teilen Sie die Zutatenliste

Schau

Schauen sie unseren YouTube Kanal an

Methode

  1. Die Filets mit Salz, grob gemahlenem Pfeffer und geräuchertem Paprikapulver würzen
  2. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten anbraten
  3. Tomatenmark und Sahne vermengen und in die Pfanne geben
  4. 5–10 Minuten lang sanft köcheln lassen
  5. Einmal aufkochen und den abgespülten Spinat unterrühren
  6. Einige Minuten köcheln lassen
  7. Mit dem Schafskäse bestreuen
  8. Dazu Nudeln oder Reis servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site