Garnelenspieße mit kräftiger Tomatensauce, Limette und Paprika

Garnelenspieße mit kräftiger Tomatensauce, Limette und Paprika

Mit Dreifach konzentriertem Tomatenmark

Das Tomatenmark reduziert die Tomate auf das Wesentliche. Es besticht mit einem intensiven Geschmack und seidiger Textur. Die verschiedenen Konzentratqualitäten unterscheiden sich in ihrer Intensität. Dabei hat das Dreifachkonzentrat das intensivste Aroma. Tomatenmark ist ideal für Gerichte mit langen Kochzeiten, wie Bolognese-Saucen, Eintöpfe und Ragouts. Es kann auch in der schnellen Küche verwendet werden, etwa um Nudeln das gewisse Etwas zu verleihen oder für verschiedene Saucen.Online erhältlich auf

15 min (Warten: 15 min)

Einfach

Zutaten

  • 600 g Garnelen
  • 2 EL Mutti dreifach konzentriertes Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 ml gefilterter Limettensaft
  • 60 ml Extra-Vergine-Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1/2 TL schwarze Pfefferkörner
  • Salz
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Das dreifach konzentrierte Tomatenmark zusammen mit Knoblauch, braunem Zucker und Pfefferkörnern in der Küchenmaschine mixen, dabei den Limettensaft sowie das Olivenöl tröpfchenweise hinzufügen
  2. Gegebenenfalls salzen
  3. Die Sauce sollte eine klare, nicht zu dicke Konsistenz haben
  4. Garnelenpanzer entfernen, Garnelen ausnehmen, unter fließendem Wasser reinigen und mit Küchenpapier trockentupfen
  5. Auf die Spieße stecken
  6. Mit der halben Menge der Sauce auf beiden Seiten bestreichen
  7. Grill einschalten und Garnelen bei hoher Temperatur ca.
  8. 3 Minuten auf jeder Seite grillen (bzw.
  9. so lange, bis sie gar sind)
  10. Mit Salzflocken bestreuen und sofort mit der restlichen Sauce servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site