Risotto mit Bergkäse

Risotto mit Bergkäse

Mit Dreifach konzentriertem Tomatenmark

Das Tomatenmark reduziert die Tomate auf das Wesentliche. Es besticht mit einem intensiven Geschmack und seidiger Textur. Die verschiedenen Konzentratqualitäten unterscheiden sich in ihrer Intensität. Dabei hat das Dreifachkonzentrat das intensivste Aroma. Tomatenmark ist ideal für Gerichte mit langen Kochzeiten, wie Bolognese-Saucen, Eintöpfe und Ragouts. Es kann auch in der schnellen Küche verwendet werden, etwa um Nudeln das gewisse Etwas zu verleihen oder für verschiedene Saucen.Online erhältlich auf

15 min (Warten: 15 min)

Einfach

Zutaten

  • 300 g Carnaroli-Reis (oder ähnlichen Risotto-Reis)
  • 4 EL Mutti dreifach konzentriertes Tomatenmark
  • 100 g Bergkäse
  • 50 g Provolone
  • 50 g Bitto (Käse aus dem Veltlin)
  • 50 g Butter
  • 150 g Parmesan
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Extra-Vergine-Olivenöl
  • 700 ml Gemüsebrühe
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Zwiebel fein hacken und in Olivenöl golden anbraten
  2. Reis hinzufügen und mitbraten
  3. 2 Kellen Brühe, den Fontina-, Provolone- und Bitto-Käse in Würfeln sowie das dreifach konzentrierte Tomatenmark hinzugeben
  4. Weiterkochen und regelmäßig Brühe nachgießen
  5. Von der Herdplatte nehmen und die Butter sowie den geriebenen Parmesan einrühren
  6. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen
  7. Hat das Risotto eine zu feste Konsistenz, gießen Sie einfach noch ein wenig heiße Brühe dazu

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site