Tomatenmayonnaise

Tomatenmayonnaise

Mit Dreifach konzentriertem Tomatenmark

Das Tomatenmark reduziert die Tomate auf das Wesentliche. Es besticht mit einem intensiven Geschmack und seidiger Textur. Die verschiedenen Konzentratqualitäten unterscheiden sich in ihrer Intensität. Dabei hat das Dreifachkonzentrat das intensivste Aroma. Tomatenmark ist ideal für Gerichte mit langen Kochzeiten, wie Bolognese-Saucen, Eintöpfe und Ragouts. Es kann auch in der schnellen Küche verwendet werden, etwa um Nudeln das gewisse Etwas zu verleihen oder für verschiedene Saucen.Online erhältlich auf

Zutaten

  • 40 g dreifach konzentriertes Tomatenmark Mutti
  • 80 g Wasser
  • 1 dl Erdnussöl
  • 1 dl natives Olivenöl delikat
  • 2.5 g Gelatine
  • Basilikum
  • Salz
  • Zitrone
  • Eis
  • gemischte Gemüsesorten
Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Die Gelatine in kaltem Wasser zirka 10 Minuten lang einweichen, danach abgießen und mit etwas Wasser in einem kleinen Topf auf der Flamme oder in der Mikrowelle für wenige Sekunden auflösen
  2. Das Wasser mit der Gelatine in einen Behälter mit hohem Rand geben, im Wasserbad in einem Topf mit Eis geben, das dreifach konzentrierte Tomatenmark hinzugeben und mit dem Rührstab vermischen, dabei nach und nach das Erdnussöl und Olivenöl dazugeben
  3. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken
  4. Die Tomatenmayonnaise zum Einstippen von Gemüsesorten servieren oder als Beilage zu dampfgegartem Fisch oder hellem Fleisch

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site