Mit Tomate und Mozzarella Überbackene Kartoffel-Gnocchi

Mit Tomate und Mozzarella Überbackene Kartoffel-Gnocchi

Mit Feinstes Tomatenfruchtfleisch

Das Feinste Tomatenfruchtfleisch von Mutti behält die ganze Frische frisch geernteter Tomaten. Es ist ein einzigartiges Produkt, weil es den Tomatensaft mit seinem Fruchtfleisch kombiniert, das in feinste Stücke gehackt ist. Deswegen lässt es sich auch bei langen Kochzeiten selbst mit hohen Temperaturen (z. B. im Backofen) verwenden. Ideal geeignet für selbstgemachte Pizza, für Gerichte mit Fleisch, Gemüse und Hülsenfrüchten und als Sauce für frische Hartweizen- oder Eiernudeln.Online erhältlich auf

60 min (Warten: 60 min)

Einfach

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 300 g Weizenmehl Type 405
  • 1 Ei
  • 250 g Mozzarella Fior di latte
  • 400 g Mutti Feinstes Tomatenfruchtfleisch
  • frisches Basilikum, gehackt
  • 40 g geriebener Parmesan
  • natives Olivenöl extra
  • 1 Mozzarella
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Muskat

Für 4 Personen

Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Für die Gnocchi: Kartoffeln schälen und halbieren
  2. In kochendes Salzwasser geben und gar kochen
  3. Anschließend abgießen und abkühlen lassen
  4. Die gekochten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und auf eine Arbeitsfläche geben
  5. Mehl, Ei, Salz und Muskatnuss vermengen und zügig zu einem Teig verkneten
  6. Kleine Laibe formen und daraus kleine Gnocchi schneiden
  7. Die Gnocchi auf ein mit Mehl bestäubtes Brett legen
  8. Zwiebel fein hacken und mit etwas Olivenöl in einer Pfanne glasig dünsten
  9. Das Tomatenfruchtfleisch hinzugeben und 5 Minuten köcheln lassen
  10. Mit gehacktem Basilikum würzen
  11. Einen Teil der Tomatensauce für später zur Seite stellen
  12. Den Mozzarella in Würfel schneiden
  13. Die Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und so lange kochen lassen, bis sie aufsteigen
  14. Vorsichtig mithilfe eines Schaumlöffels herausheben
  15. In die Tomatensauce geben und behutsam unterheben
  16. Einen Teil der Tomaten-Gnocchi in eine ofenfeste Auflaufform (oder in vier kleine Portions-Auflaufformen) geben und die Mozzarellawürfel darüberstreuen
  17. Die restlichen Gnocchi hinzugeben und dann mit der zuvor zur Seite gestellten Tomatensauce bedecken
  18. Alles mit geriebenem Parmesan bestreuen. Bei 200 °C und Grillfunktion für 5–6 Minuten im Backofen überbacken
  19. Vor dem Servieren mit frischem, gehacktem Basilikum bestreuen

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen

Comments 0


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site