Kartoffelsuppe mit Tomatenfruchtfleisch, Calamari und Knoblauch-Croutons

Kartoffelsuppe mit Tomatenfruchtfleisch, Calamari und Knoblauch-Croutons

Mit Feinstes Tomatenfruchtfleisch

Das Feinste Tomatenfruchtfleisch von Mutti behält die ganze Frische frisch geernteter Tomaten. Es ist ein einzigartiges Produkt, weil es den Tomatensaft mit seinem Fruchtfleisch kombiniert, das in feinste Stücke gehackt ist. Deswegen lässt es sich auch bei langen Kochzeiten selbst mit hohen Temperaturen (z. B. im Backofen) verwenden. Ideal geeignet für selbstgemachte Pizza, für Gerichte mit Fleisch, Gemüse und Hülsenfrüchten und als Sauce für frische Hartweizen- oder Eiernudeln.Online erhältlich auf

50 min (Warten: 50 min)

Einfach

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 300 g gesäuberte kleine Calamari
  • 300 g feines Tomatenfruchtfleisch Mutti
  • 6 dl Gemüsebrühe
  • 60 g Zwiebeln
  • 100 g Selleriestange
  • 50 g geräucherter Schweinebauch
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 EL natives Olivenöl extra
  • 1 Fingerspitze gemahlene Chilischote

Zutaten für 4 Personen:

Teilen Sie die Zutatenliste

Methode

  1. Kartoffeln schälen und würfeln
  2. Zwiebel und Sellerie fein hacken und in zwei EL Olivenöl andünsten, den geräucherten Schweinebauch, Kartoffeln und Tomaten dazugeben
  3. Mit der Brühe begießen und 25 Minuten lang kochen
  4. Die Calamari in kochendem Salzwasser 5 Minuten lang abbrühen
  5. Abgießen und zu den Kartoffeln geben, 2-3 Minuten zu Ende kochen lassen
  6. Das Weißbrot mit den Knoblauchzehen einreiben und im Ofen oder in der Grillpfanne knusprig braun rösten
  7. Die Suppe mit den gerösteten Weißbrotscheiben und nach Geschmack mit Sellerieblättern dekoriert servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site