Überbackene Pasta mit Tomate, Mozzarella und Auberginen

Überbackene Pasta mit Tomate, Mozzarella und Auberginen

Mit Feinstes Tomatenfruchtfleisch

Das Feinste Tomatenfruchtfleisch von Mutti behält die ganze Frische frisch geernteter Tomaten. Es ist ein einzigartiges Produkt, weil es den Tomatensaft mit seinem Fruchtfleisch kombiniert, das in feinste Stücke gehackt ist. Deswegen lässt es sich auch bei langen Kochzeiten selbst mit hohen Temperaturen (z. B. im Backofen) verwenden. Ideal geeignet für selbstgemachte Pizza, für Gerichte mit Fleisch, Gemüse und Hülsenfrüchten und als Sauce für frische Hartweizen- oder Eiernudeln.

30 min (Warten: 30 min)

Einfach

Zutaten

  • 320 g kurzformatige Pasta
  • 250 g Mutti Feinstes Tomatenfruchtfleisch
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 große Aubergine
  • 1 goldgelbe Zwiebel
  • 1 1/2 Mozzarella-Käse (groß)
  • 4 EL Paniermehl
  • 1 TL Zucker
  • frisches Basilikum
  • natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer

Zutaten für 4 Personen

Teilen Sie die Zutatenliste

Schau

Methode

  1. Die Pasta in reichlich Salzwasser kochen
  2. Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden
  3. Natives Olivenöl extra (2 Esslöffel) in einen Topf geben, die Zwiebel darin leicht bräunen lassen, die Sardellenfilets und 1 Teelöffel Zucker hinzugeben
  4. Umrühren
  5. Die Tomaten in Stücken und das Basilikum hinzugeben und 3 Minuten unter Umrühren kochen lassen
  6. Die Aubergine waschen und trocknen, dann würfeln
  7. Sie mit 3 Esslöffeln Öl, Salz und Pfeffer in eine Pfanne geben, umrühren
  8. Alles in die Pfanne mit der Tomatensoße geben und vermischen
  9. Die Pasta abgießen und in die Pfanne mit der Soße geben und damit vermischen
  10. Den Mozzarella-Käse würfeln und beiseite halten
  11. Die Pasta in vier Formen füllen und etwa die Hälfte der Mozzarella-Würfel hinzugeben
  12. Wenn die Formen gefüllt sind, den noch verbliebenen Mozzarella-Käse und das Paniermehl obenauf hinzugeben
  13. Im Ofen (Grillbetrieb) überbacken lassen, bis die Oberfläche goldbraun ist
  14. Mit frischem Basilikum servieren

Wie hat Ihnen das Rezept gefallen?

Jetzt bewerten und mit Freunden teilen


Mit dem gleichen Produkt zubereitet


Wählen sie ihre Sprache

Global site